Navigation
Malteser Jugend in Eichstätt

Wir in Eichstätt

Unser Diözesanjugendführungskreis (DJFK)

"Ihm obliegt die Planung, Förderung und Begleitung der diözesanen Jugendarbeit, er erstellt auf Grundlage des Jugendversammlungsbeschlusses den Haushaltsplan für die Jugendarbeit in der Diözese." So lautet die Beschreibung des DJFK in der Jugendordnung. Was sich dahinter verbirgt: die Jugendführungskreise als höchstes Entscheidungsgremium der Malteser Jugend beschäftigen sich mit den vielfältigsten Fragen, die die Malteser Jugend Arbeit betreffen, sie planen, organisieren und führen Veranstaltungen auf den verschiedenen Ebenen durch und haben ein Stimmrecht auf den Landes- und Bundesjugendversammlungen, sowie im Diözesanvorstand.

Der DJFK besteht aus den, von der Diözesanjugendversammlung demokratisch gewählten Mitgliedern (Sprecher, stellv. Sprecher, Jugendvertreter) sowie den geborenen Mitgliedern (Jugendseelsorger, Jugendreferent, Vertreter der Diözesanleitung).

Dem DJFK in der Diözese Eichstätt gehören an:

  • Katharina Heidrich - Diözesanjugendsprecherin
  • Tina Frommberger - Stellvertretende Diözesanjugendsprecherin
  • Julia Fürst - Stellvertretende Diözesanjugendsprecherin
  • Sofie Bögelein - Jugendverterterin
  • Maximilian Bittl - Jugendvertreter
  • Guy Graf von Moy - Diözesanleiter
  • Pfarrer Anton Schatz - Diözesanjugendseelsorger
  • Daniel Zintl - Diözesanjugendreferent